Wir helfen beim Helfen im Ahrtal

Wir helfen beim Helfen im Ahrtal

 

Die Flutkatastrophe im Juli dieses Jahres hat schreckliche Schäden hinterlassen. Bis heute gibt es dort noch viel zu tun. Auch wir wollten einen Beitrag leisten.

Der nächste Hilfskonvoi von „Hessens größte Helfertruppe“ fuhr am 4.12. wieder ins Ahrtal. Bis dahin musste noch Einiges getan werden. Zuerst räumten wir den Container auf dem Schulhof auf, um dort Platz zu schaffen für alle Spenden. Elina, Lou, Mia, Emma, Liv und Stina der grünen Gruppe I übernahmen die Organisation. Vieles musste geklärt werden:

Wohin mit den Tischen und Stühlen aus dem Container? Wo und wann sollen die Spenden abgegeben werden? Was machen wir, wenn der Platz im Container nicht reicht? Wer schreibt den Elternbrief?

Gemeinsam packten wir es an! Nach und nach trudelten Spenden verschiedener Art ein: Praktisches für den Alltag und Unmengen liebevoll verpackte Geschenke zum Nikolaus fanden ihren Weg ins Ahrtal.

Vielen Dank für die Spenden an alle Eltern und SchülerInnen der grünen Gruppe I und II.

Helfen kann so schön sein! Nicht nur in der Vorweihnachtszeit das beste Geschenk was man sich selbst machen kann.

 

Isabell und das Orga-Team