Projekttag ACRYLMALEN

Projekttag ACRYLMALEN

Unter dem Motto pinseln, spachteln und tupfen bezogen 12 Kids am Projekttag den Werkraum. Zunächst mischten die Kinder die Farben gelb, rot und blau zu den Sekundärfarben orange, lila und grün. Und dann wiederum diese miteinander, so dass ein Farbkreis mit einer ganzen Palette an Farben entstand. Zusammen mit weiß entstanden noch die pastelligen Töne und mit diesen vielen selbstgemischten Farben ging es dann weiter ans Werk. 

 

 

Mit zugeschnittenen Kartonstücken wurden nun Hochhäuser gespachtelt. Darüber ein blauer Himmel gepinselt schon entstand eine Skyline. Für das nächste Malprojekt konnten die Kinder frei wählen. Dafür durfte eine richtige Leinwand bemalt werden. Es entstanden Tupfen Bilder mit Wattestäbchen und Bilder mit kräftigen Farben auf schwarz, ganz nach Rosina Wachtmeister. Alle Schätze wurden nach dem Trocknen mit nach Hause genommen und ernteten viele interessierte Blicke.