Paten begrüßen neue Kinder

Paten begrüßen neue Kinder

Unsere neuen Kinder sind wunderbar angekommen. Neugierig und offen wurden sie von ihren Mitschülern am ersten Schultag empfangen. Ihre Paten standen ihnen von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite: sei es bei der Orientierung im Schulhaus, beim Lochen und Abheften von Arbeitsblättern oder beim Suchen verschwundener Schuhe. In deren Begleitung integrierten sie sich in schulische Abläufe und lernten Regeln und Rituale kennen. Aber auch bei der Auseinandersetzung mit Lerninhalten z.B. am Montessori-Material konnten und können unsere Erstklässler auf die Hilfe ihrer Paten oder anderer Mitschüler bauen. Unsere "Großen" erfahren dabei Wertschätzung und Bestätigung - und das tut ihnen richtig gut.

Astrid, Lernbegleiterin rote Gruppe