Familienwochenende in Lauterbach

Familienwochenende in Lauterbach

Ganz schön viele: Montessori-Schule Mühlheim on tour 

 

Jeweils kurz nach Schulbeginn im Sommer findet eine Schulfahrt statt: Alle Schüler und Eltern der Schule verbringen gemeinsam ein Wochenende. Gerade für die neuen Eltern und Schüler ist dies eine gute Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und in die Schulgemeinde hineinzukommen. Obwohl die Schule mit ihren fast 90 Schülern wirklich noch überschaubar ist, kommen mit Eltern und Geschwisterkindern doch gut 150 Personen zusammen, selbst wenn nicht alle teilnehmen. Da ist die Auswahl eines geeigneten Quartiers schon eine Herausforderung. So wurde für für den 23.-25.9. die Jugendherberge Lauterbach im Vogelsberg ausgesucht. Das war eine sehr gute Wahl: Alle waren in Familienzimmern mit eigenem Bad untergebracht, das Außengelände bietet einen Spielplatz sowie ein Fussball- und ein Volleyballfeld, die Verpflegung war gut und reichlich und auch das Septemberwetter war vom allerfeinsten.

Nach einer (unfreiwilligen Orientierungs-)Wanderung am Samstag gab es abends Lagerfeuer oder wahlweise gemeinsame Party mit Wii und Karaoke. Am Sonntag genossen etliche Familien die schöne Stimmung und das Miteinander noch bis in den Nachmittag. Sehr interessant für mich war, zu sehen, wie die Kinder an dem Wochenende miteinander umgingen: Es gab keinen einzigen Streit, Konflikte wurden von den Kindern selbständig friedlich gelöst. Das trug sehr zu der entspannten Athmosphäre bei, wir konnten die Kinder die allermeiste Zeit einfach “laufen lassen”. Auch für das Familienwochenende im kommenden Jahr ist die JH Lauterbach wieder von uns gebucht.

Oliver Klier, Vater