Anmeldung

Die Anmeldung

 

Zur Aufnahme zugelassen sind grundsätzlich analog zu den Regelschulen sogenannte “Kann-Kinder”, die bis zum 31.12. des jeweiligen Einschulungsjahres 6 Jahre alt werden und “Muss-Kinder”, die bis zum 30.06. des Einschulungsjahres 6 Jahre alt werden.

Sicher interessiert Sie bei Ihrer Schulentscheidung an erster Stelle das Schulkonzept, nach dem die Kinder an unserer Schule unterrichtet werden – findet das Konzept Ihre Zustimmung, kann es auch schon los gehen!

Bestimmt finden Sie viele Antworten auf Ihre offenen Fragen, wenn Sie unsere Informationsveranstaltungen besuchen. Sind Sie endgültig überzeugt davon, dass die Montessori-Schule  Mühlheim die richtige Wahl für Ihr Kind ist, können Sie sich auf der Homepage unseren Aufnahmeantrag herunter laden. Diesen senden Sie uns bitte ausgefüllt zu.

Nach Eingang Ihres Antrages wird die Anmeldegegühr eingezogen, die Sie von uns zurück erhalten, falls wir Ihr Kind nicht an unserer Schule aufnehmen können. Informationen zu den anfallenden Kosten finden Sie in der Beitragsordnung

Im Herbst vor der geplanten Einschulung erhalten Sie von uns dann einen ausführlichen Fragebogen, den Sie bitte ausgefüllt an uns zurücksenden. Dieser Fragebogen ist Voraussetzung für die Teilnahme Ihres Kindes an unserem Kennenlernverfahren. Lassen Sie sich nicht von dem Umfang des Fragebogens irritieren. Viele Eltern melden uns zurück, dass sie es im Nachhinein sehr positiv erlebt haben, sich auf diese Art und Weise mit ihrem Kind auseinander zu setzen.

Der Fragebogen dient zum einen dazu, Sie und Ihr Kind näher kennen zu lernen und einige unserer Fragen, die wir sonst in einem persönlichen Gespräch klären müssten, vorab beantwortet zu bekommen. Er dient auch als Vorbereitung auf den Kennenlerntag Ihres Kindes und das Elterngespräch, das wir mit Ihnen führen werden. Wir erfahren so z.B. im Vorfeld, wo ihr Kind steht und welche Fragen Sie bewegen.